Ausflug in den Europapark

|   Vereinsjugend

Warum denn bitte um 5:30 Uhr aufstehen?

Am Morgen des 29. Oktober um 5:45 Uhr haben sich 33, bisher mehr oder weniger muntere Jugendliche der Sportvereinigung, getroffen um nach Rust in den Europapark zu fahren. Während der Busfahrt gab es dann zum Wach werden eine Brezel für jeden, organisiert von unserem Beisitzer „Reiseleiter Hackh“, der auch sonst unseren Ausflug im Bus mit seinen Ansagen leitete. Dank der rechtzeitgen Abfahrt waren wir pünktlich um 9 Uhr zur Öffnung des Parks da. Den zwar kühlen aber trotzdem sonnigen Tag konnten alle so voll ausnutzen, ehe es um 20 Uhr wieder nach Hause ging. Der Ausschuss der Römer Sportjugend hat sich vor allem über die vielen Anmeldungen von Sportlern aus den Abteilungen Fußball, Volleyball und Leichtathletik gefreut, die zum ersten Mal an einem Event der Römer Sportjugend teilnahmen. Wir bedanken uns bei unserem Hauptverein, der uns unsere Busfahrt mitfinanziert hat!