Damen 2 macht es zum Saisonausklang nochmal spannend

Erstellt von Simone Heß | |   Volleyball

Eine Saison mit Höhen und Tiefen geht zu Ende. Die VSG 2 markiert genau die Mitte der Tabelle.

Es ging um nichts mehr am vergangenen Sonntag beim TSV Wernau 2. Platz 4 in der Tabelle war bereits gesichert - die Verfolger lagen uneinholbar dahinter, Platz 3 ebenso in nicht erreichbarer Nähe. Also hätte das Team ohne Druck ganz befreit aufspielen können. Leider ging der 1.Satz mit 25:20 an den Gegner. Den 2.Satz konnte die VSG knapp für sich entscheiden. Doch dann wiederholte sich das Tauziehen: Satz 3 für Wernau, Satz 4 überraschend deutlich für die Kernener Mädels. Einmal mehr musste also die Entscheidung im Tiebreak fallen. Die Überlegenheit aus Satz 4 konnte aber leider nicht mitgenommen werden, und so ging der Tiebreak ging mit 15:12 an Wernau.

Trotzdem eine gute Saison, in der sich das Team auch spielerisch weiterentwickelt hat. Das Team darf sich über eine weitgehend verletzungsfreie Saison freuen und über einen guten, wenn auch etwas undankbaren 4. Tabellenplatz.