Ein erfolgreicher Sonntag, der in die Volleyball-Geschichte der Spvgg Rommelshausen eingehen wird

Erstellt von Alisa Kosch | |   Volleyball

Ole,ole ! Württembergische Meisterschaft wir kommen !

Am Sonntag war unser letzter Spieltag der U20-Leistungsstaffel. Wir Spielerinnen waren sehr gespannt und aufgeregt. Nach einem weniger guten Start, bei dem wir den Sieg aufregungsbedingt an die starken Mutlangerinnen abgeben mussten, folgte das lang erwartete Rückspiel gegen den SV Fellbach. In diesem konnten wir zeigen was in uns steckt und gewannen das Match deutlich. Die folgenden Spiele waren jetzt nicht mehr von Bedeutung, denn nach diesem Sieg konnte unser Vorsprung nicht mehr aufgeholt werden und wir sind damit er Staffelsieger der Leistungsstaffel. Trotzdem gewannen wir die beiden nachfolgenden Spiele auch noch und konnten unseren Vorsprung weiter ausbauen. Am Ende waren wir Mädels alle kaputt aber sehr glücklich.

Für uns ist die nächste Station jetzt die Württembergischen Meisterschaft im Februar. Bis dahin folgt viel Training. Dort wollen wir unser Können unter den besten Mannschaften Württembergs noch ein letztes Mal in dieser Mannschaftskonstellation unter Beweis stellen.

 

Es spielten: Paula Diebel, Helen Föll, Katharina Gerhardt, Paulina Herzog, Lisa Kästner, Alisa Kosch, Paloma Kraft, Fiona Kratschmayr, Hannah Kramer, Merrit Narr, Debora Reith, Ella Rohde, Evelyn Wiener