Frohe Weihnachten vom Volleyball-Weihnachtsmann

Erstellt von Simone Heß | |   Volleyball

Nicht "Alle Jahre wieder" sondern "Alles anders" - doch das Wesentliche bleibt: Nun soll es werden Frieden auf Erden !

Markt und Straßen stehn verlassen,

 

Still erleuchtet jedes Haus,

 

Sinnend geh ich durch die Gassen,

 

Alles sieht so festlich aus. 

 

Und ich sucht`die Volleyballer,

 

bringen wollt ich ihnen was

 

doch sie sind im Int´resse aller,

 

nicht mehr draußen auf der Straß.

 

So ein unsäglicher Virus,

 

bringt hier alles durcheinand,

 

es wirkt wie ein schlechter Zirkus,

 

nicht mehr gibt man sich die Hand.

 

Bleibt der Mensch nun ruhig, besonnen,

 

zieht sich für ne Zeit zurück,

 

hat der Virus nicht gewonnen,

 

und das wär das größte Glück.

 

Füreinander lasst uns deshalb,

 

verzichten auf zuviel Kontakt,

 

weil Geduld sich eben auszahlt

 

und dann haben wir´s gepackt.

 

Nun wünsch ich den Volleyballern,

 

eine gnadenreiche Zeit,

 

und auch sonst den Kernern allen,

 

machet eure Herzen weit.