Full House bei den Volleyballern

Erstellt von Simone Heß | |   Volleyball

Wenn ausgiebiges Pritschen+Baggern zu den guten Vorsätzen eines Volleyballbegeisterten gehört, wurden diese am 07.01. eingehalten...

Gut im neuen Jahr angekommen folgten rund 50 Kernener Volleyballer/innen der Einladung zum Neujahrsturnier von TV Stetten-Abteilungsleiter Marco Knierriem und Mitorganisatorin Christiane Schmidt. In abwechslungsreichen Spielen mit stets neu zusammengewürfelten Mannschaften stellten bereits die Teenies bis hin zu den fast 60jährigen unter Beweis was alles in ihnen steckt.

 

Da spielte mal Vater mit Sohn, mal Mutter gegen Tochter, Jugendspielerinnen mit Freizeitlern, Männlein gegen Weiblein, Klein mit Groß, ganz gleich alle waren mit Spaß und Fairness bei der Sache und erlebten einen großartigen Nachmittag in der Römer Rumoldhalle.

 

Für die Bewirtung sorgten die Spieler/innen selbst mit einem reichhaltigen Buffet - das wirklich keine Wünsche offen ließ.

 

Besonders erfolgreich waren Nachwuchstalent Marie Wimmer durch die meisten gewonnenen Spiele aller Jugendspieler und Evelyn Wiener mit dem Turniersieg.

 

Ein wirklich gelungener Auftakt für das Volleyballjahr 2018.