Jahresauftakt nach Maß

Erstellt von Simone Heß | |   Volleyball

So wie die Volleyballer das Jahr 2018 verabschiedet haben, haben sie auch die sportlichen Aktivitäten in 2019 eingeleitet.

 

Am letzten Trainingstag des alten Jahres am 19.12.18 fanden sich die Volleyballbegeisterten aller VSG Kernen Teams auf Einladung der Abteilungsleitung der Spvgg-Volleyballabteilung zum traditionellen Weihnachts-Bändeles-Turnier in der Römer Rumoldhalle zusammen. In ständig wechselnden bunten Mannschaftskombinationen galt es möglichst viele Sätze für sich zu entscheiden und somit "Bändele" am Handgelenk zu sammeln. Nach einer kleinen Siegerehrung der erfolgreichsten Spielerinnen und Spieler ging es in die Vereinsgaststätte Fairplay zum gemeinsamen Jahresausklang bei Schrottwichteln und geselligem Beisammensein.

 

Am Samstag, 5.Januar 2019 lud die Abteilungsleitung des TV Stetten alle Spielerinnen der Volleyball-Spielgemeinschaften ein, die Zeit der sportlichen Pause zu beenden, um auch im neuen Jahr wieder durchzustarten und in die Gänge zu kommen. Rund 20 Spielerinnen und Spieler aller Alters- und Spielklassen fanden sich in der Rumoldhalle zum Neujahrsturnier ein und lieferten sich fast 5 Stunden lang auf 2 Feldern spannende Matches. Am Ende hatte einer der Herren die Nase vorn, den zweiten Platz teilten sich dann aber gleich 2 Damen. Wichtig war jedoch vor allen Dingen der Spaß am Volleyballspielen und der gemeinschaftlichen Aktivität. Und der kam wahrlich nicht zu kurz.