Orientierungslauf mit guter Teilnehmerresonanz

|   Leichtathletik

Mit der Teilnahme von mehr als 15 Teilnehmer/Gruppen beim diesjährigen Orientierungslauf waren die Organisatoren ganz zufrieden.

 

Über Stock und Stein, unbefestigte Wege, durch Bachläufe etc. ging der diesjährige OL auf der ca. 5 km-Strecke durch die Gemarkungen Rommelshausen’s, den ein weiteres Mal der absolute OL-Fuchs Bernd Bischoff vom VFL Waiblingen in 24:37min vor dem starken Marcel Martin von der Spvgg Rommelshausen in 27:20min gewann. Dritter wurde Jochen Haußmann in 35:25min. Toll auch die Familien- und Kindergruppen, die erstmals dabei waren und dieses seltene Lauferlebnis genießen konnten. Alle konnten vom Organisator und „Fährtenleger“ Otto Schmidt einen kleinen Preis, mit dem Ziel nächstes Jahr wieder dabei zu sein, in Empfang nehmen.