Römer Turner bei der Turngala in Stuttgart

|   Turnen

Große Bühne, 2000 Zuschauer, Artisten und Künstler aus der ganzen Welt und WIR mittendrin.

40 Kinder der Turnabteilung waren eingeladen am Sonntag den 13. Januar bei der Turngala 2018/19 in der Porschearena beim Kinderbild mitzumachen.

Die erste Probe fand kurz vor Weihnachten statt und dann noch einmal nach den Ferien. Pyramiden und Partnerakrobatik wurde geübt und eine Choreografie erarbeitet.

Dann kam auch schon der große Tag. Um 10 Uhr ging´s mit der S-Bahn bei Regen nach Stuttgart. Aufwärmen, Kostüme anziehen und dann gleich zur Generalprobe. Spannende Blicke hinter die Kulissen und zaghafte Kontakte zu den internationalen Turnern.

Um 14 Uhr startete die Gala und zahlreiche Eltern waren zur Unterstützung gekommen.

Wir legten eine grandiose Vorführung hin und konnten uns dann die restliche Show in Ruhe anschauen bis wir zum großen Finale noch einmal auf die Bühne durften.

Riesen Applaus und tolle Gefühle inbegriffen.

Um 17 Uhr ging ein langer und aufregender Tag zu Ende. Wir hatten sehr viel Spaß bei einer so großen Show dabei sein zu dürfen.