Stefan Heubach überquert 1,93 m

|  

Bei den BW-Meisterschaften der Klasse mJU20 kam Stefan Heubach nach langer Verletzungspause wieder toll in den Wettkampf und übersprang im Rahmen des Soundtrack in Tübingen saubere 1,93 m. Die nächste Höhe von 1,96 m hatte er zwar drin, war aber dieses Mal noch zu hoch. Aber die, so Stefan, hebe ich mir für Erding auf, wo nächstes Wochenende die süddeutschen Meisterschaften stattfinden.

Weitere Starter der Spvgg Rommelshausen in Erding werden Tobias Pajda, ebenfalls um Hochsprung und Patrick Papailiou sein. Letzterer hat in der Klasse mJU18 im Dreisprung mit seinen bislang erzielten 14,15 m sicherlich Chancen,  sich im Vorderfeld dieser Meisterschaften zu platzieren. Aber auch über 110 m Hürden mit 14,73 sec und im Weitsprung mit 6,77 m kann er in den Finals dieser Disziplinen mitmischen…