U 16 startet in die neue Spielrunde

Erstellt von Oliver Kosch | |   Volleyball

Ein erwartungsvoller Auftakt für die Mädels in die neue Saison...

Am Samstag startete unsere neu formierte U16 in ihre erste Spielzeit auf dem großen Spielfeld. Hierbei schlugen sich unsere neun Mädels und Betreuer Frank Rohde mehr als beachtlich. Der Auftakt war gegen den TSV G.A. Stuttgart. Sichtlich nervös wurde begonnen. Diese Nervosität wurde allerdings schnell abgelegt und es folgte ein tolles Spiel mit tollen Ballwechseln. Fast schon ungefährdet ging der Sieg doch einigermaßen unerwartet mit 2:0 an die Kerner Mädels. Die Freude war bei den Spielerinnen, dem Coach und den mitgefahrenen Eltern riesig.

Im 2. Spiel musste gegen den TSV Schmiden angetreten werden. Nach einem verlorenen ersten Satz wurde in Satz 2 Schmiden mehr und mehr unter Druck gesetzt. Super Ballwechsel, Angriffe, Blocks und tolle Aufschläge sorgten dafür, dass der Satz von den VSG Spielerinnen gewonnen wurde. Die Entscheidung musste also im 3. Satz fallen. Hier konnten unsere Mädels bis zum Seitenwechsel gut mithalten. Dann jedoch, auch einem eigenen Aufstellungsfehler geschuldet, setzten sich die Schmidener Mädchen etwas ab und zogen als Sieger vom Feld.

Trotzdem kann die Mannschaft super stolz auf ihre Leistung sein. Diese zeigt sich auch mit dem 3. Platz in der Tabelle.

Es spielten: Alissa Ebinger, Greta Fündling, Renée Kilgus, Romy Kilgus, Leana Kosch, Lara Liegmann, Lotta Narr, Hannah Ullmann, Janina Wilhelm